eSports – Professionelles Zocken

eSports – Professionelles Zocken

Professionelle Computerspieler verdienen mittlerweile horrende Summen, Profiklubs engagieren sich aus wirtschaftlichen Erwägungen im E-Sport. zdfsport.de beleuchtet Ursprünge und Hintergründe einer Szene, die weltweit Massen an Fans begeistert.

Eine typische Szene aus dem Alltag eines Jugendlichen – heute wie vor 30 Jahren: Nach ein paar vor dem Computer oder der Spielekonsole verbrachten Stunden folgt geradezu zwangsläufig die Ermahnung der Erziehungsberechtigten, dass man zur Abwechslung doch mal ein wenig Zeit an der frischen Luft verbringen könnte. Im Gegensatz zu früheren Generationen haben die Jungen und Mädchen heutzutage aber den Vorteil, dass sie mit Fug und Recht das Argument anführen können, mit der Zockerei auf eine potenzielle Karriere im E-Sport hinzuarbeiten – und die kann äußerst lukrativ ausfallen. (Text: ZDF)

neuste Dokumentationen

Kommentare