Kanada – In den Wäldern der Westküste

Kanada – In den Wäldern der Westküste

Wenn die Sonne ihre ersten Strahlen aussendet, erwachen Pflanzen und Tiere zum Leben oder sie ziehen sich zurück. Manche Arten suchen das Licht, während es andere meiden. Jeder der vorgestellten Naturschauplätze wirkt im ersten Sonnenlicht des Tages besonders majestätisch.

Diese Folge zeigt die Morgendämmerung in den Wäldern der kanadischen Provinz British Columbia, eine Region, in der die Zeit vor mehreren Jahrtausenden stehengeblieben zu sein scheint. Die zu den ältesten gemässigten Regenwaldgebieten der Nordhalbkugel gehörenden Wälder liegen in unberührter Abgeschiedenheit an der Pazifikküste, eingerahmt vom Ozean und dem Küstengebirge. Am Morgen lösen sich die Nebelfelder auf und geben den Blick auf majestätische Landschaften frei, die nach und nach im goldenen Licht der aufgehenden Sonne leuchten. Überall wird gerade im Augenblick der Morgendämmerung deutlich, wie wichtig Wasser und Licht für die Entwicklung des Lebens sind.

neuste Dokumentationen

Kommentare