Der 11. September – Verschwörung auf dem Prüfstand

Der 11. September – Verschwörung auf dem Prüfstand

In den bald 15 Jahren seit diesem schrecklichen Ereignis haben sich zahlreiche Verschwörungstheorien herausgebildet. Die angeblichen Explosionen vor dem Einsturz nimmt die Dokumentation “Der 11. September – Verschwörung auf dem Prüfstand” in den Fokus.

Verschwörungstheorien zum 11. September 2001 speisen sich unter anderem aus der Art, wie die Zwillingstürme zusammensackten. Nach offiziellen Ermittlungen sollen die Stahlträger der Gebäude dem Feuer nicht standgehalten haben, das durch das brennende Kerosin ausgelöst wurde. Augenzeugen haben jedoch von Explosionen berichtet, die sie angeblich vor dem Einsturz der Türme beobachtet hatten.

Das Geheimnis um die Explosionen

Kommentare