Artgerechte Tierhaltung? Das Schweine Experiment

Artgerechte Tierhaltung? Das Schweine Experiment

Jährlich werden über 50 Millionen Schweine in Deutschland in der intensiven Schweinemast herangezüchtet. Hybridschweine werden die Tiere genannt, die in der konventionellen, industriellen Intensivhaltung in Rekordzeit gemästet und nach wenigen Monaten für den Nahrungsmittelbedarf geschlachtet werden.

Ist die Massentierhaltung für Schweine artgerecht?

Die Regisseurinnen Antonia Coenen und Jana Buchholz wollten wissen, wie das Leben eines solchen Hybridschweins aussieht und wie viele der ursprünglichen Instinkte in ihnen noch vorhanden sind. Ist ein Hybridschwein noch ein Schwein mit all seinen arttypischen Verhaltensweisen? Welche körperlichen und sozialen Folgen hat die Intensivhaltung für die Schweine in Deutschland? Ist die konventionelle Haltung artgerecht? (Text: NDR)

neuste Dokumentationen

Kommentare