vor ca. 570 Mio. Jahren / Das Erdaltertum

vor ca. 570 Mio. Jahren / Kambrium

Die ersten wirbellosen Wassertierchen beleben die Erde. Die Kontinentalschollen bilden sich. Es herrscht ein warmes und trockenes Klima.

vor ca. 500 Mio. Jahren / Ordivizium

Erste fischförmige Wirbeltiere. Das Wasser zieht sich allmählich zurück. Trockene Landmassen entstehen. Es herrscht ein warmes und feuchtes Klima.

vor ca. 440 Mio. Jahren / Silur 

Die ersten Fische, Muscheln, Krebse tummeln sich. Pflanzen weiten sich auf dem Festland aus. Es herrscht meist ein warmes und trockenes Klima.

vor ca. 400 Mio. Jahren / Devon

Immer mehr Fischarten bevölkern die Meere, dazu kommen noch erste Amphibien und Insekten. Es herrscht meist ein warmes und trockenes Klima.

vor. ca. 360 Mio. Jahren / Karbon

Es entsteht ein Riesenkontinent. Reptilien und weitere Insekten kommen zum Tierreich dazu. Es entstehen Moore und die ersten Nadelbäume wachsen. Die Steinkohlenbildung beginnt. Es herrscht meist ein warmes und feuchtes Klima.

vor ca. 290 Mio. Jahren / Perm

Raubechsen bevölkern die Erde. Einzelne Wüsten entstehen, da das Klima nun heiß und trocken ist.

Kommentare

Posted Under